Montag, 7. Juni 2010

Zur Konfirmation

Guten Morgen!

Ich (bzw. mein Schatz) brauchte ja ganz kurzfristig eine Karte zur Konfirmation. Ist ja überhaupt nicht mein Thema. Nun habe ich kein 3D Motiv und keinen Stempel.
Nach langem überlegen und suchen habe ich dann eine Serviette gefunden.



Habe die Karte ganz schlicht gehalten und nur den Fisch mit einem 3D Klebepad befestigt.



Im Inneren der Karte habe ich dann einen kleinen Umschlag für Geld befestigt.



Die Konfirmation war jetzt erst am Wochenende und ich hoffe, dass die Karte bei dem Konfirmanten angekommen ist. *zwinker*

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Also wenn die nicht angekommen ist dann weiß ich auch nicht. Das Motiv hast Du klasse ausgewählt und auch toll in Szene gesetzt ... mit dem aufgesetzen Fisch ist nochmal das i-Tüpfelchen. Auch das Innenleben gefällt mir super ... Bravo!

    Lg und einen schönen Tag noch,
    Nora :)

    AntwortenLöschen
  2. Total klasse geworden, man gut, dass frau alles hat.. eben auch ne passende Servi!

    LG
    Jessika

    AntwortenLöschen
  3. Genau...schliesse mich Nora an.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  4. die sieht dufte aus! konfi-karten finde ich persönlich ziemlich schwierig herzustellen...hast die herausforderung aber meisterhaft gelöst!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!!
    Das ist eine wunderschöne und fröhliche Konfirmationskarte!
    Der Anlass ist jaaa auch ein ganz besonderer und deine Karte macht den Tag noch um einiges schöner..
    Mir gefällt sie super super gut!
    Toll gemacht,Manuela!
    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  6. Deine Karte zur Konfirmation ist super duper megaklasse.

    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog. Über liebe Kommentar freue ich mich immer.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails