Donnerstag, 24. Oktober 2013

Mein erster "Workshop"


Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche habe ich auf dem ShopBlog diese Fledermaus gezeigt.


Das ist mal was ganz schnelles für Euch und sicherlich eine tolle Idee um mit Kindern (oder für Kinder) zu basteln. *zwinker*

Entstanden ist sie aus der sogenannte Pillow Box. 

So könnt Ihr zur Halloweenzeit mal fix eine Kleinigkeit verpacken oder sie einfach aufhängen.

Die Vorlage habe ich auch für Euch. *zwinker*

Meine Fledermaus hat sich extra für Euch in den SonntagsAnzug gezwängt, Ihr könnt natürlich Cardstock in allen Farben nutzen.

In der Vorlage bitte nur die durchgezogenen Linien ausschneiden und die gestrichelten falzen. *zwinker*
 
Nachdem Ihr alles zugeschnitten habt, könnt Ihr ganz einfach mit dem ScorPal Eure Falzlinien ziehen.


Ich klebe fast alles mit StickyTape. Die Augen habe ich mit kleinen Kreisen gestanzt, in die Mitte habe ich Halbperlen gesetzt. Um der Fledermaus noch ein festliches Aussehen zu geben, gebt einfach noch ein wenig Stickles drauf. Darf doch nicht fehlen... *lach*

Eigentlich doch ganz einfach, oder!?

Viel Spaß beim schaurigem Verpacken.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo liebe Manuela,

    das ist ja eine geniale Bastelidee. Das sieht so richtig schön spooky aus und ist für jeden Halloweenfan einfach genial nachzuarbeiten. Vielen Dank für die Anleitung. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    Die Fledermaus ist total klasse ,richtig süüüüüüss,eine tolle Idee ,müsste ich mal nachbasteln.viele grüsse bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Workshop, die Verpackung ist absolut genial!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog. Über liebe Kommentar freue ich mich immer.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails